Evidenzbasierte Entscheidungsfindung

Entgelt: 495,00 € 495.0 EUR

495,00 €

Beginn: 13.11.2021

Ende: 04.12.2021

In den Warenkorb


Schnelle und einfache Bestellung
Sichere Zahlungmethoden
256 Bit Verschlüsselung

Bitte beachten Sie

Bitte überprüfen Sie während des Bestellvorgangs, ob die Rechnungsadresse für die ausgewählte Veranstaltung korrekt angegeben ist (z.B. Ihre eigene oder die des Arbeitgebers) und bearbeiten Sie diese bei Bedarf. 

Evidenzbasierte Entscheidungsfindung

Nach der erfolgreichen Wiederaufnahme der ärztlichen Fortbildung evidenzbasierte Entscheidungsfindung im Frühjahr 2019 bietet die Ärztekammer Berlin auch in 2021 erneut einen EbM-Kurs an, der sowohl die aktuellen Inhalte des Kerncurriculum Basismodul Evidenzbasierte Entscheidungsfindung des Deutschen Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V. (2017) als auch die des Curriculum Evidenzbasierte Medizin der Bundesärztekammer (2005) berücksichtigt und aktuelle Herausforderungen des praktischen ärztlichen Berufsalltags aufgreift.

Die Teilnehmenden lernen das Konzept der Evidenzbasierten Medizin, die Möglichkeiten ihrer alltäglichen Anwendung und die wichtigsten EbM-Instrumente kennen und wenden diese an. Die Teilnehmenden werden in interaktiven Seminaren befähigt, die medizinische Fachliteratur kritisch zu lesen, zu interpretieren und ggf. zu kritisieren. Dies betrifft die verschiedenen Formen von Originalarbeiten, Übersichtsarbeiten, Metaanalysen und Leitlinien.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Leseverständnis englischsprachiger medizinischer Literatur.

Hinweis: Sollte pandemiebedingt die Durchführung in Präsenz nicht möglich sein, behält die Ärztekammer Berlin sich vor, die Veranstaltung als Online Seminar anzubieten.

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, die bislang über keine oder nur geringe EbM-Kenntisse verfügen

Lernergebnisse: Die Teilnehmenden sollen in der Lage sein, effektiv Wissen, Fertigkeiten und Haltungen bezüglich der evidenzbasierten Medizin einzusetzen.

Kursstruktur: geplante Präsenzveranstaltung mit integriertem E-Learning-Anteil über die Lernplattform der Ärztekammer Berlin. Bitte beachten Sie den Hinweis zur eventuellen Umplanung in ein Online-Seminar, sollte eine Durchführung in Präsenz pandemiebedingt nicht möglich sein.

Kursabschluss: Teilnahmebescheinigung

Zeitumfang:

13.11.2021, 09:00 – 17:00 Uhr (Part 1) 9 UE
03.12.2021, 09:00 – 17:00 Uhr (Part 2) 9 UE
04.12.2021, 09:00 – 17:00 Uhr (Part 2) 9 UE
14.11. - 28.11.2021, begleitendes E-Learning 10 UE

technische Voraussetzung: internetfähiges Endgerät mit aktiviertem Java-Script und PDF-Reader. Sollte die Veranstaltung pandemiebedingt als Online-Seminar durchgeführt werden, beachten Sie bitte die technischen Voraussetzungen: technische Voraussetzungen

Fortbildungspunkte: durch die Ärztekammer Berlin mit 37 Fortbildungspunkten anerkannt

Wissenschaftliche Leitung:

Dr. med. Claudia Lucius, Poliklinik am Helios Klinikum Berlin-Buch GmbH, Innere Medizin und Gastroenterologie
Prof. Dr. med. Stefan Müller-Lissner, Internist und Gastroenterologe in Berlin

Veranstaltungsort: Haus der Wirtschaft, bbw-Akademie, Am Schillertheater 2, 10625 Berlin-Charlottenburg

Auskünfte:
inhaltlich: Manja Nehkorn, MPH, m.nehkorn@aekb.de
organisatorisch: Dörte Bünning, d.bünning@aekb.de