Medizinische Begutachtung - Modul III (Neurologie/Psychiatrie)

Entgelt: 250,00 € 250.0 EUR

250,00 €

Beginn: 18.05.2022

Ende: 21.05.2022

In den Warenkorb


Schnelle und einfache Bestellung
Sichere Zahlungmethoden
256 Bit Verschlüsselung

Bitte beachten Sie

Bitte überprüfen Sie während des Bestellvorgangs, ob die Rechnungsadresse für die ausgewählte Veranstaltung korrekt angegeben ist (z.B. Ihre eigene oder die des Arbeitgebers) und bearbeiten Sie diese bei Bedarf. 

Medizinische Begutachtung - Modul III (Neurologie/Psychiatrie)

Wir freuen uns die Fortbildung „Medizinische Begutachtung“ nach dem Strukturierten Curriculum der Bundesärztekammer erneut anbieten zu können. Diese wendet sich an Neu-Einsteiger:innen genauso wie an bereits in der Begutachtung erfahrene Fachärztinnen und Fachärzte und wird in 2022 nochmals rein online durchgeführt. Dabei werden mehrere Live-Online-Seminare inkl. verschiedener Gruppenarbeiten in virtuellen sogenannten Breakout-Räumen angeboten. Das zugehörige Selbststudium sowie die Lernerfolgskontrollen werden auf der E-Learning-Plattform der Ärztekammer Berlin bereitgestellt.

Es wird empfohlen, die gesamte, in verschiedene Module gegliederte Fortbildung möglichst zügig zu absolvieren (Module Ia-c und II sowie eines der Module III). Bitte beachten Sie, dass der Kurs in einem Zeitraum von maximal fünf Jahren komplett abgeschlossen sein muss, damit das entsprechende Zertifikat ausgestellt werden kann.

Die Ärztekammer Berlin bietet die Module Ia, Ib und Ic sowie II an, sowie darüber hinaus die beiden fachspezifischen Module III zur Neurologie, Neurochirurgie, Psychiatrie und Psychotherapie sowie zur Orthopädie und Unfallchirurgie. Sollten Sie ein anderes fachspezifisches Modul benötigen, orientieren Sie sich dafür bitte bei anderen Anbietern, z.B. über die bundesweite Fortbildungssuche bei der Bundesärztekammer unter https://www.baek-fortbildungssuche.de/fbsuche/

Zielgruppe: Fachärztinnen und Fachärzte, die zukünftig medizinische Begutachtungen durchführen möchten sowie bereits in der Begutachtung erfahrene Fachärztinnen und Fachärzte, die Ihre Kenntnisse auffrischen und erweitern möchten.

Lernergebnisse: Kenntnisse zu fachspezifischen Aspekten der Medizinischen Begutachtung in den Fachgebieten Neurologie, Neurochirurgie sowie Psychiatrie und Psychotherapie (Sozialmedizinische Bedeutung, Spezielle Erkrankungen / Funktionsstörungen)

Veranstaltungsstruktur:

Mittwoch, 18.05.2022, 14:00-17:45 Uhr

Freitag, 20.05.2021, 14:00- 18:15 Uhr

Samstag, 21.05.2021, 10:00- 15:00 Uhr

16 UE insgesamt

Veranstaltungsabschluss: Die Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an der Gesamtfortbildung erhalten Sie, wenn Sie an mindestens 90 Prozent der Fortbildungszeit teilgenommen und die Lernerfolgskontrollen erfolgreich bestanden und jeweils ein Zustands- und ein Kausalitätsgutachten erstellt haben. Sollten Sie nur einzelne Module besuchen, erhalten Sie die Teilnahmebescheinigung darüber nach erfolgreichem Abschluss des letzten gebuchten Moduls. Eine erfolgreich abgeschlossene Gesamtfortbildung ist Voraussetzung für die Erlangung der führbaren Bezeichnung „Medizinische Begutachtung“. Der Erwerb der Bezeichnung muss durch die Ärztekammer, in welcher die Teilnehmerin oder der Teilnehmer Mitglied ist, bescheinigt werden. In Berlin ist für eine Aufnahme in das Gutachterverzeichnis der Ärztekammer Berlin u.a. die erfolgreiche Teilnahme an dieser Fortbildung erforderlich.

technische Voraussetzungen für die Lernplattform:

®      Computer/Laptop/Tablet mit Internetverbindung sowie Videounterstützung

®      aktueller Web-Browser (z. B. Google Chrome, Edge Chromium, Mozilla Firefox)

®      zur Erkennung der Nutzerinnen und Nutzer sind im Browser Cookies und JavaScript zugelassen

®      Pop-up-Fenster für https://elearning.aekb.de sind zugelassen 

technische Voraussetzungen für ein Online-Seminar: Beachten Sie bitte folgende technische Voraussetzungen: technische Voraussetzungen

Fortbildungspunkte: wird beantragt (voraussichtlich 16 Punkte)

Veranstaltungsort: Online-Seminar

Wissenschaftliche LeitungDr. med. Andreas Lüschow, Facharzt für Neurologie, Ambulantes Gesundheitszentrum der Charité GmbH, Campus Benjamin Franklin, Neurologie, Berlin

Auskünfte:

organisatorisch:

Cameron Hadan
+49 30 408 06 – 12 09

Anke Fischer
+49 30 408 06 – 12 18

gutachterkurs@aekb.de

inhaltlich:
Dr. med. Berthild Scholz
b.scholz@aekb.de