Odoo-Bild- und -Textbaustein

Fortbildungen der Ärztekammer Berlin buchen

Melden Sie sich hier direkt zu Fortbildungs- und Qualifikationskursen sowie weiteren Angeboten der Ärztekammer Berlin zur ärztlichen Fortbildung an. Wir bauen unser Angebot an Kursen, Vorträgen und Workshops sowie weiteren Veranstaltungen, zu denen Sie sich hier direkt online anmelden können, stetig weiter aus. Noch ist dieses aber nicht bei allen Fortbildungsveranstaltungen der Ärztekammer Berlin möglich.

Ausgewählte aktuelle Veranstaltungsangebote:

 

Odoo – Beispiel 2 für drei Spalten


STEMI Einfach erkennen

ab 01.03.2021

Im Zentrum des Kurses steht das sichere Erkennen eines Herzinfarkts mit einer ST-Hebung im EKG. Das schnelle und sichere Erkennen ist mitentscheidend für eine schnelle Behandlung im Herzkatheterlabor mit Wiedereröffnung des verschlossenen Herzkranzgefäßes und somit für das Überleben und die Lebensqualität der Patientinnen und Patienten.

Weitere Informationen








                 
Evidenzbasierte Entscheidungsfindung

13.11. - 04.12.2021

Die Ärztekammer Berlin einen EbM-Kurs an, der sowohl die aktuellen Inhalte des Kerncurriculum Basismodul Evidenzbasierte Entscheidungsfindung des Deutschen Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V. (2017) als auch die des Curriculum Evidenzbasierte Medizin der Bundesärztekammer (2005) berücksichtigt und aktuelle Herausforderungen des praktischen ärztlichen Berufsalltags aufgreift.


Weitere Informationen 










Gesundheitsförderung und Prävention

01.11. - 03.12.2021

Ärzt:innen wird hier eine wichtige Rolle zugesprochen. Ihre Qualifikation sowie auch das vertrauensvolle Arzt-Patienten-Verhältnis ist besonders geeignet, neben Früherkennung, Diagnose und Behandlung von Krankheiten eine orientierende Gesundheitsberatung anzubieten, Patient:innen zu ermutigen, schädigende Verhaltensweisen einzustellen, abzuändern und zur Inanspruchnahme primärpräventiver Angebote zu motivieren.

 Weitere Informationen 










Transfusions-
beauftragter /
-verantwortlicher /
 Leiter Blutdepot

30.09.- 01.10.21

Diese Fortbildung richtet sich an Fachärztinnen und Fachärzte, die die erforderlichen Kompetenzen gemäß der Richtlinie Hämotherapie für die Wahrnehmung der Aufgaben einer/s Transfusionsverantwortlichen oder -beauftragten im stationären und ambulanten Bereich erlangen möchten.


Weitere Informationen